Ritter


"Der Begriff Ritter bezeichnet je nach Zeithorizont unterschiedliche Aspekte: einen Berufsstand vor allem im Hochmittelalter, einen sozialen Habitus oder einen neu akzeptierten

Adelsrang seit dem Spätmittelalter. Die meisten Reiterkrieger des Hochmittelalters galten ursprünglich nicht als Adelige, sondern gehörten bis in das 13. Jahrhundert hinein

rechtlich der zwischen Unfreiheit und Freiheit angesiedelten Ministerialität an. Die Verhältnisse variierten je nach Region."


Auch heute ist die Magie der Ritter immer noch präsent. Gerade im Karneval ist der Ehrenmann ein beliebtes Kostüm bei Jung und Alt. Freuen Sie sich auf die neuen ritterlichen

Styles von Mottoland für die ganze Familie.

 

116307
Zombie Skeleton
118213
Sexy Matrosin
118275
Südseeprinzessin
1226202
Umhang schwarz